Urlaub im Sonnendorf Percha am Kronplatz

Percha im Sommer

Eckdaten:

Einwohner: ca. 1.400

Meereshöhe: 972 m s.l.m

Highlights:


Unterkünfte:

Percha ist eine kleine Gemeinde, die direkt an der Pustertaler Straße liegt und ohne Umweg an das Skigebiet Kronplatz angebunden ist. Bereits die Römer haben den Charme des Ortes erkannt, auch heute zieht es zu jeder Jahreszeit zahlreiche Urlauber in die liebliche Ortschaft.

Percha ist ein beliebter Urlaubsort am Kronplatz, denn während man im Winter direkt vom Hotel auf die Skipisten starten kann, ist der Ort im Sommer der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in die Dolomiten.

Unsere Tipps für Ihren Urlaub in Percha

Sportliches Vergnügen

Seit einiger Zeit ist der Ort über die Skipiste Ried und der gleichnamigen Umlaufbahn direkt mit dem Skigebiet Kronplatz verbunden. Und was ganz besonders bequem ist: Die Talstation befindet sich direkt am Zugbahnhof. So kann man aus dem Zug aussteigen und in die Seilbahn einsteigen, die einen direkt auf Südtirols Skiberg Nr.1 befördert. Oder Sie buchen einfach ein  Hotel direkt an der Skipiste in Percha und sparen sich somit die Anfahrt mit dem Auto oder Zug. In den vielen Skiverleihen rund um das Skigebiet können Sie sich Ihre Skiausrüstung auch ganz bequem ausleihen.
Neben dem ausgiebigen Skivergnügen kann man sich auch bei der 3 Kilometer langen Rodelbahn in Oberwielenbach austoben. Eislaufen kann die ganze Familie im Brunecker Eisstadion und das nahegelegene Antholzertal wartet mit einer Vielzahl an Langlaufloipen und dem bekannten Biathlonzentrum Antholz auf.

Im Sommer lässt es sich bei ausgedehnten Wanderungen hin zu alten Höfen und Mühlen herrlich entspannen. Oder Sie planen eine ausgiebige Wanderung in die Olanger Dolomiten oder in die umliegenden Berggipfel. Auch der Naturpark Rieserferner Ahrn liegt zum Greifen nahe. Mit dem Fahrrad oder Mountainbike startet man in Percha direkt auf die Radwege, das die Radsportbegeisterten zu herrlichen Touren durch das Pustertal führt. Entspannen und genießen können Sie anschließend in Ihrer Unterkunft, oder Sie springen im Freibad Olang oder im Erlebnisbad Cron4 in Reischach ins kühle Nass.

Erdpyramiden in PerchaOberwielenbachPercha

Naturdenkmal Erdpyramiden

Das Wahrzeichen von der Ortschaft sind die Erdpyramiden in Percha, die mit ihrer Wildheit beeindrucken und mit ihrer Zerbrechlichkeit an die Vergänglichkeit alles Irdischen erinnern. Sie gehören zu den schönsten Naturdenkmälern Südtirols und sind immer einen Ausflug wert. Genau wie die Erdpyramiden am Ritten wurden auch jene in Oberwielenbach zuerst durch einen Wildbach angeschnitten und anschließend durch Regenfälle abgeräumt - aber nicht ganz, so dass einzelne Decksteine pyramidenförmige Reste vor der Witterung geschützt halten.

Die Umgebung erkunden

Percha liegt nur wenige Kilometer von der Hauptstadt des Pustertals, Bruneck, entfernt. Hier laden die Gassen der Altstadt zu einem Shoppingbummel und zum Genießen ein. Auf die Spuren der Vergangenheit begibt man sich am besten im Volkskundemuseum Dietenheim, das das frühere Leben in Südtirol zum Thema hat.

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Weitere Infos & Unterkünfte in Percha

OK