Dolomiti Nordicski

Dolomiti NordicSkiDas Gebiet rund um den Kronplatz ist reich an Möglichkeiten, dem Langlaufsport zu frönen - und das in allen Könnerstufen. Daher ist es auch Teil des Dolomiti Nordicski Verbundes, der über 1200 Loipenkilometer in sich vereint.

Es gibt am Kronplatz 180 Kilometer Loipen von "Dolomiti Nordicski", was ihn zum Langlaufherzstück der Region macht. Unmittelbar zu Füßen des Hausbergs von Bruneck sind Reischach, Stefansdorf, St. Vigil und Olang erste Anlaufpunkte mit ausgezeichneten Ausbildungsstätten, wobei für Fortgeschrittene die Loipe durch das wildromantische Rautal empfehlenswert ist.

Im weiteren Kronplatzgebiet ist sicherlich das Antholzertal mit der Höhenloipe am Staller Sattel und seinem Biathlonzentrum zu Füßen des Wildgall eine wichtige Langlaufadresse, die regelmäßig Austragungsort für nationale und internationale Wettbewerbe ist.

Auch das Gsiesertal gilt als ähnlich interessanter Langlauftipp, besonders im Zuge des beliebten Knödelmarathons im Januar oder des alljährlich im Februar stattfinden Gsiesertal Laufes!

Dolomiti NordicSki bedeutet aber nicht nur Kronplatz. Zum Verbund gehören auch die Gebiete Alta Badia, Hochpustertal, Osttirol, Comelico-Sappada, Cortina d’Ampezzo, Auronzo-Misurina-Lorenzago, das benachbarte Tauferer Ahrntal, die Seiser Alm und Gröden, PelmoSkiCivetta und Fornì di Sopra. Winterspaß pur also für Ihren Winterurlaub auf den Langlaufloipen von Dolomiti Nordicski. Diese sind ab Dezember jeden Jahres schneesicher und befinden sich allesamt in der fantastischen Bergwelt der Dolomiten. Täglich werden die Loipen präpariert und bieten so die allerbesten Bedingungen. Und auch die Preise, sowohl für Tages-, Wochen- und Saisonkarten, sind einvernehmlich festgelegt und dieselben in jedem dieser Gebiete.
 
Viel Spaß auf der Loipe!

Kontakt:

Dolomiti Nordicski
Dolomitenstraße 29
I-39034 Toblach
Tel. +39 0474 913 156
Fax +39 0474 914 361
www.dolomitinordicski.com
Weitere Tipps für Ihren Urlaub