Der Gsiesertal Lauf

Gsiesertal Lauf Wann:
18.02. - 19.02.2017

Es ist die größte Wintersportveranstaltung mit dem höchsten Teilnehmerfeld in Südtirol: Der Gsiesertal Lauf, italienisch Granfondo Val Casies, an dem jährlich an die 3.000 Langläufer teilnehmen. Der Gsiesertal Lauf wird alljährlich im Februar ausgetragen.

Bereits seit dem Jahre 1984 findet in der Ferienregion Kronplatz, genauer gesagt im Gsiesertal, der Gsiesertal Lauf statt. Die Teilnehmerzahlen steigen jährlich an. So nehmen, wenn es der Rennkalender des Weltcups erlaubt, neben den vielen Amateuren und Freizeitsportlern auch Langlauf- und Biathlonstars am Wettkampf teil.

Zu den prominenten Teilnehmern der vergangenen Jahre zählen unter anderem Ole Einar Bjorndalen, Anders Aukland, Silvio Fauner, Christian Zorzi, Bruno Debertolis, Mikhail Botwinov, Maria Canins, Antonella Confortola, Eugenia Bitchougova, Magda Genuin oder Lara Peyrot.

Der Gsiesertal Lauf wird immer im Februar ausgetragen. Er zählt u.a. unter anderem zur europäischen Volkslanglaufserie „Euroloppet“, welcher 13 Volkslangläufe, die in Europa ausgetragen werden, vereint. Gelaufen wird beim Gsiesertal Lauf sowohl im klassischen als auch im freien Stil.

Details zum Gsieser Tal-Lauf:

Start und Ziel: St. Martin in Gsies 1.220 m ü.d.M.
Renndistanzen: 42 und 30 Kilometer Diagonal; 42 und 30 Kilometer Skating
Prämiensprint: In St. Magdalena und in Pichl
Teilnahmeberechtigt für die 30 Kilometer: Vollendung des 16. Lebensjahres
Teilnahmeberechtigt für die 42 Kilometer: Vollendung des 18. Lebensjahres

Und dann gibt es noch den Gsiesertal Lauf in der Version „Just for fun“: Einfach nur in einer eigenen Startgruppe am Ende des Startfeldes mitlaufen und ohne Zeitabnahme und Wertung den Lauf und die wunderbare Landschaft rund um die drei Ortschaften Pichl, St. Martin und St. Magdalena genießen. Beim Rennen „Just for fun“ ist natürlich auch jederzeit ein vorzeitiger Ausstieg gestattet.
 
Auch für die Stars von morgen ist gesorgt: Beim Mini Gsieser Jugendrennen, welcher wie der Volkslanglauf selbst in der Version Skating und Diagonal ausgetragen wird. Dabei sind die Kinder natürlich in verschiedene Kategorien aufgeteilt und laufen eine Strecke über 3 bzw. 5 Kilometer, jeweils in der freien Technik.

Seien Sie dabei bei diesem Extraevent des nordischen Skisports, wenn erstklassiger Sport und ein tolles Rahmenprogramm im schneereichen Gsiesertal geboten werden und kommen Sie zum Langlaufen in das Kronplatzgebiet nach Südtirol. Die Ferienregion erwartet Sie nicht nur mit stets bestens präparierten Loipen, sondern vor allem auch mit Unterkünften im Gsiesertal, welche vom feinen Hotel über kleine Pensionen bis hin zu gemütlichen Ferienwohnungen alles bieten.

Kontakt:

OK Gsieser Tal-Lauf
St. Martin 12 C
I-39030 Gsies - St. Martin
Tel. +39 0474 978393
Fax +39 0474 978414
www.valcasies.com
Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Weitere Infos & Unterkünfte im Gsiesertal